Michael Millard, Dirigent

Jubiläum 2015 - 20 Jahre musikalische Leitung-Michael Millard

 

Michael Millard ist seit 1987 am Staatstheater Mainz engagiert, zur Zeit als zweiter Kapellmeister, Studienleiter und Assistent des Generalmusikdirektors H. Bäumer. In den 25 Jahren am Mainzer Theater hat er die musikalische Leitung von ca. 500 Vorstellungen übernommen, darunter auch „Die Fledermaus“, „Die Zauberflöte“, „Figaros Hochzeit“, „Cosi fan tutte“, Bernsteins „Candide“, „Der Freischütz“, „Hoffmann’s Erzählungen“, „Un ballo in maschera“, „Der Rosenkavalier“, „Der Zigeunerbaron“, Vivaldi: „Juditha triumphans“, „Sweeney Todd“, „Evita“, Bryars „Gutenberg“, „Dornröschen“, „Nussknacker“ und „My Fair Lady“.

Er studierte Musikwissenschaften und Komposition an der Universität  Leeds (England), und Dirigieren am Royal College of Music in London . In jener Zeit hat er zahlreiche Konzerte dirigiert, u.a.auch bei Konzerten des Philharmonia Orchestra London und das BBC Symphony Orchestra. Er  war auch Musikalischer Leiter des renomierten Mayer-Lismann-Opern-Studio,Covent Garden, London.

Neben seinen Verpflichtungen am Staatstheater Mainz ist Michael Millard  Musikalischer Leiter der Opernakademie Bad Orb (www.opernakademie.com). Seit 1999 hat er auch Gastverpflichtungen am Pfalztheater Kaiserslautern, „Mainzer Kammerorchester“, „Neue Philharmonie Frankfurt“, Orchester des Fachbereichs Musik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Villa Musica, Collegium Musicum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, ZDF, und SWR.

Michael Millard ist seit Februar 1995 musikalischer Leiter der Sinfonietta Mainz.

Für seine 20jährige musikalische Arbeit mit der Sinfonietta Mainz, wurde Michael Millard mit der Rheingoldplakette der Stadt Mainz ausgezeichnet. Festkonzert mit Laudatio und Verleihung durch Michael Ebling, Oberbürgermeister der Stadt Mainz.

Tags: Sinfonietta Mainz, Dirigent, Konzert

Sinfonietta Mainz e.V.

 

Sinfonietta Mainz e.V.

 

Sie möchten die Sinfonietta Mainz e.V. unterstützen?

Sie möchten die kulturelle Institution Sinfonietta Mainz e.V. bei Projekten und Konzerten unterstützen? Ihr Beitrag ist uns willkommen. Unser, zur Unterstützung der Orchesterarbeit gegründetes Projekt "NAH DRAN an der Sinfonietta", verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Alle Zuwendungen sind steuerlich mit Spendenquittung absetzbar.

Erfahren Sie hier mehr über Fördermöglichkeiten   weitere Informationen

Sie möchten die Sinfonietta Mainz e.V. unterstützen?

Sie möchten die kulturelle Institution Sinfonietta Mainz e.V. bei Projekten und Konzerten unterstützen? Ihr Beitrag ist uns willkommen. Unser, zur Unterstützung der Orchesterarbeit gegründetes Projekt "NAH DRAN an der Sinfonietta", verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Alle Zuwendungen sind steuerlich mit Spendenquittung absetzbar.

Erfahren Sie hier mehr über Fördermöglichkeiten  weitere Informationen

Suchen